AG 60plus in der Vulkaneifel

Liebe Besucher dieser Internetseite der SPD
Arbeitsgemeinschaft 60plus Vulkaneifel,

schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Wir möchten diese Möglichkeit der Kommunikation nutzen, um Sie über unsere Aktivitäten zu informieren. Aktionen die wir planen, werden Sie hier finden – aber Sie finden auch anschließend Berichte über den Verlauf der jeweiligen Veranstaltung.

Grundsätzlich verstehen wir uns als ein Forum für alle älteren Menschen. Dies bedeutet, dass jeder unsere Sitzungen und Veranstaltungen besuchen kann. Mehr über unsere Zielsetzungen finden Sie unter der Rubrik „Wir über uns“.

Jüngere Menschen, die sich mit Altersfragen beschäftigen, sind uns ebenfalls herzlich willkommen. Es ist uns wichtig, vielfältige und nicht nur seniorenspezifische Themen aufzugreifen.

Wir freuen uns, wenn Sie sich für unsere Arbeit interessieren und wir freuen uns, wenn von Ihrer Seite Wünsche und Anregungen an uns herangetragen werden. Angaben über alle Vorstandsmitglieder finden Sie auf den nächsten Seiten, wobei davon sicher auch jemand in Ihrer Nähe zu finden sein wird.

Maria Surges
Vorsitzende der AG 60plus Vulkaneifel

 

15.02.2019 in Veranstaltungen

Vortrag über die Arbeit der Pflegestützpunkte

 

Die weitaus größte Anzahl der zu betreuenden und zu pflegenden Menschen wird zu Hause von Angehörigen versorgt. Um einen Überblick über die Unterstützungsmöglichkeiten und Hilfeleistungen zu erhalten, hatten wir Frau Gertrud Simonis vom Pflegestützpunkt in Gerolstein zu unserer Februar-Sitzung auf der Kasselburg eingeladen.

06.02.2019 in Veranstaltungen

Informationsfahrt nach Franken

 

Für unsere gemeinsame Fahrt von Mittwoch, 08.05. bis Sonntag 12.05.2019 mit der AG 60plus Cochem-Zell haben wir uns in diesem Jahr für das Frankenland entschieden.

21.01.2019 in Veranstaltungen

Arbeit der Pflegestützpunkte

 

Einladung der AG 60plus der SPD Vulkaneifel - Vortrag vom Pflegestützpunkt Gerolstein

Zu unserer nächsten Sitzung am Mittwoch, 13.02.2019, 14.00 Uhr im Forsthaus Kasselburg, Pelm haben wir Frau Getrud Simonis vom Pflegestützpunkt Gerolstein eingeladen, die uns einen umfassenden Einblick in ihre Arbeit geben wird.

Die Pflegestützpunkte beraten neutral und kostenfrei über alle Angebote der ambulanten, teilstationären und stationären Versorgung. Selbstverständlich beinhaltet dies auch eine Beratung über die Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung.

Im Anschluss an den Vortrag wird es die Möglichkeit geben Fragen zu stellen und zu diskutieren oder bei speziellen Anliegen auch einen Termin mit Frau Simonis zu vereinbaren.

Wir laden hierzu alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger ein.

 

 

 

14.12.2018 in Aktionen

Ein Besuch in Lüttich auf dem Weihnachtsmarkt

 
Gruppenfoto an der Freitreppe des Guillemins-Bahnhofs

 

So stellt man sich eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt vor: je näher wir nach Lüttich kamen umso sonniger wurde es.

29.11.2018 in Aktionen

Fahrt der AG 60plus zum Weihnachsmarkt nach Lüttich

 

Am Donnerstag, 13.12.2018 werden wir wieder einen Weihnachtsmarkt besuchen. In diesem Jahr haben wir uns für Lüttich entschieden, wobei unser Genosse Robert Trost - als gebürtiger Belgier - uns mit wertvollen Tipps bestens beraten und unterstützt hat.